Fachoberschule (FOS) für Sozialwesen Landkreis Ansbach

Die Laurentius-Fachoberschule (FOS) für Sozialwesen ist eine private evangelische Schule. Unser Unterrichtskonzept sieht die Verbindung von Wissensvermittlung und praxisbezogener Erfahrung vor. Die Schule nimmt Schülerinnen und Schüler nach dem erfolgreichen Abschluss der Realschule beziehungsweise nach der zehnten Klasse des Gymnasiums auf.

Neuendettelsau liegt im östlichen Teil des Ansbacher Landkreises direkt an der Autobahn A6. Auf Grund der guten Verkehrsanbindung ist die FOS auch für Schülerinnen und Schüler aus Nürnberg und Fürth interessant, die eine kleine Schule mit intensiver und persönlicher Betreuung schätzen.

Kontakt

Laurentius-Fachoberschule Sozialwesen
Waldsteig 9
91564 Neuendettelsau

Tel.: +49 (0) 98 74 / 8 64 01
Fax: +49 (0) 98 74 / 8 64 03

E-Mail schreiben

Zur Seite der Laurentius-Fachoberschule 

Laurentius-Fachoberschule 
Sozialwesen Neuendettelsau


ANZAHL DER Schüler

60 Schülerinnen und Schüler

Besonderheiten

Lange Tradition
Kooperationen mit Praxisstellen
Breites Angebot an Wahlpflichtfächern

Zweig Sozialwesen: Schwerpunkt Pädagogik und Psychologie

Die 11. Klasse der FOS umfasst sowohl theoretischen Unterricht als auch fachpraktische Ausbildung. Durch die enge Verbindung der Schule mit den sozialen Einrichtungen der Diakonie Neuendettelsau bestehen optimale Voraussetzungen für eine interessante Praxistätigkeit. Der erfolgreiche Abschluss der FOS berechtigt zu einem Studium an einer Fachhochschule.

Der Fokus in der Ausbildungsrichtung Sozialwesen liegt auf den Fächern Pädagogik und Psychologie. Zehn Dozenten betreuen sechzig Schüler sowohl  in den allgemeinbildenden Fächern und in den Profilfächern wie z.B. Pädagogik, Psychologie, Sozialwirtschaft und Rechtswissenschaft.
Im Zweig Sozialwesen erhalten die Schüler Einblick in den pädagogisch-pflegerischen und heilerzieherischen Bereich.

 

 

Zahlreiche Einsatzmöglichkeiten im Praktikum

In der Ausbildungsrichtung Sozialwesen bieten die Diakonie Neuendettelsau sowie ein großes Netzwerk naher Praktikumsstellen um Neuendettelsau zahlreiche Möglichkeiten für Praktikumseinsätze. Bei der Suche nach einem Praktikumsplatz sind wir gerne behilflich.
Wir legen großen Wert darauf, dass sich die Schülerinnen und Schüler an ihren Praktikumsstellen wohl fühlen. Sie werden daher von einer Lehrkraft betreut, mit der sie sich in speziell geschaffenen „Anleiterstunden“ austauschen und Probleme besprechen können.


Fachhochschulreife für berufsorientierte Bildung

Das in zwei Schuljahren erworbene Fachabitur berechtigt zu einem Studium an einer entsprechenden Fachhochschule.


Sozial, diakonisch und innovativ

Unsere Fachoberschule für Sozialwesen fördert soziale, diakonische, innovative Ansätze und legt Wert auf echtes Engagement. Ein wichtiger Faktor hierfür ist die enge Kooperation mit den Institutionen der Diakonie Neuendettelsau. Unser Unterricht wird durch ein vielfältiges Angebot an Wahlfächern ergänzt.

Kontakt

Laurentius-Fachoberschule Sozialwesen
Waldsteig 9
91564 Neuendettelsau

Tel.: +49 (0) 98 74 / 8 64 01
Fax: +49 (0) 98 74 / 8 64 03

E-Mail schreiben

Zur Seite der Laurentius-Fachoberschule 

Pflege ausbildungsbegleitend

Ausbildungsbegleitendes Studium mit dem Abschluss „Bachelor of Science Pflege“ an der Wilhelm Löhe Hochschule (WLH) in Fürth absolvieren. Erfahren Sie hier mehr:

Mehr zu Pflege ausbildungsbegleitend auf der Seite der WLH