DIAKONEO

Datum:
17. März 2019

Uhrzeit:
9:30 Uhr mit anschließendem Predigtnachgespräch im Mutterhaus

Ort:
St. Laurentiuskirche
Wilhelm-Löhe-Str., 91564 Neuendettelsau

Informationen:
An diesem Passionssonntag wird Herr Alexander Jungkunz, Chefredakteur der Nürnberger Nachrichten, die Predigt halten. Dabei greift er die Bibelstelle „Lasst das Wort Christi reichlich unter euch wohnen: Lehrt und ermahnt einander in Wahrheit.“ (Kolosser 3, 16) und das Thema "Kirche und Medien: Vom Ringen um die Wahrheit" auf.

Alexander Jungkunz (geb. 1963) hat Neuere Geschichte, Neuere deutsche Literaturwissenschaft und Alte Geschichte an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen studiert. Seine journalistische Karriere begann er nach dem Volontariat bei den Nürnberger Nachrichten im Jahr 1990 in der Politik-Redaktion. Im Jahr 2000 wurde Alexander Jungkunz zum stellvertretenden Chefredakteur ernannt, 2010 übernahm er die Leitung des Politikressorts.

Jungkunz war von 2008 bis 2017 ehrenamtliches Mitglied der Landessynode der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern. Er nimmt einen Lehrauftrag am Lehrstuhl für Christliche Publizistik an der Uni Erlangen bei Prof. Johanna Haberer wahr.

Zum Programm der Veranstaltung

Kontakt:
Referat Unternehmenskommunikation
Telefon: 09874 8-0
E-Mail: info@diakonieneuendettelsau.de