Häufige Fragen

Haben Sie Fragen rund um das Thema "Spenden"?
Nachfolgend finden Sie eine Sammlung an häufig gestellten Fragen.
Sollten Sie keine passende Antwort auf Ihre Frage finden, dann kontaktieren Sie uns gerne per Mail oder telefonisch.

Kontakt Spenden

Unternehmenskommunikation
Spenden & Stiftungen
Wilhelm-Löhe-Str. 16
91564 Neuendettelsau

Kontakt: Eleonore Hofmann
Tel.: +49 (0) 9874 / 8 - 27 20

E-Mail schreiben

Zum Kontaktformular

Ist Spendenwerbung überhaupt notwendig?

Jeden Tag strömt eine Fülle von Informationen auf den Einzelnen ein, Dutzende von Themen buhlen um seine Aufmerksamkeit. Man kann heute nicht mehr darauf vertrauen, dass sich eine gute Sache schon von allein durchsetzen wird. Wer wahrgenommen werden will, muss auf sich aufmerksam machen. Und wenn für Konsumgüter von A wie Auto bis Z wie Zahnbürste jeden Tag offensiv geworben wird, warum dann nicht erst recht für so lohnende Projekte wie die Stiftung Altenhilfe oder für ein Spendenprojekt zu Gunsten von Menschen mit einer Behinderung? Bei einem Verzicht auf Spendenwerbung könnten sicherlich Druck- und Portokosten gespart werden. Gleichzeitig würde das Spendenaufkommen aber in einer Höhe zurückgehen, die die Ersparnis um ein Vielfaches übersteigen würde.
Mit den Sendungen informiert die Diakonie Neuendettelsau über ihre aktuellen Projekte und ruft zu Spenden auf. Durch Ihre Spende werden zusätzliche Projekte möglich, für die es keine staatliche Finanzierung gibt.


Sind meine Spenden steuerlich absetzbar?

Ja, Ihre Spende an die Diakonie Neuendettelsau ist steuerlich abzugsfähig. Nach Verbuchung der Spende erhalten Sie Ihre Spendenbescheinigung zugeschickt. Jahressammelspendenbescheinigungen versenden wir automatisch im Februar des Folgejahres. Für die Ausstellung Ihrer Spendenbescheinigung teilen Sie uns bitte Namen und vollständige Adresse mit.

Falls Sie statt Einzelbescheinigungen eine Jahresquittung erhalten möchten, genügt eine kurze Email oder ein Anruf.


Wer garantiert, dass meine zweckgebundene Spende für das gewünschte Projekt verwendet wird?

In der Diakonie Neuendettelsau gilt der Maßstab, dass jeder gespendete Euro auch den Projekten zu Gute kommt. Die Diakonie Neuendettelsau ist Trägerin des DZI Spenden-Siegels. Das DZI (Deutsches Zentralinstitut für soziale Fragen) in Berlin ist eine unabhängige Organisation, die das Siegel nur auf Antrag und nach umfangreicher Prüfung verleiht. Darüber hinaus werden die  Buchhaltung und die Jahresabschlüsse der Diakonie Neuendettelsau von einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft detailliert geprüft.

Mehr zum DZI Spenden-Siegel

 

Sind meine Adress- und Bankdaten geschützt?

Die Diakonie Neuendettelsau verwendet Ihre Daten ausschließlich für die Zwecke der Diakonie Neuendettelsau. Ihre Daten werden nicht an andere Organisationen weitergegeben. Bei unserem Postversand achten wir sorgfältig auf die Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Bei Ihrer Online-Spende werden Ihre Daten über eine sichere, verschlüsselte Internet-Verbindung (SSL) übertragen.