Immobilien

Die Diakonie Neuendettelsau betreibt soziale Einrichtungen an rund 40 Standorten in Bayern. An vielen Orten stehen auch Mietwohnungen oder Räume für Gewerbetreibende zur Verfügung. Die Wohnungen zum Mieten reichen vom kleineren Appartement für Einzelpersonen bis hin zu großen Wohnungen für Familien oder Reihen- und Einfamilienhäusern.

Gewerbetreibende ergänzen häufig die Dienstleistungen, die von der Diakonie Neuendettelsau im Sozial- und Gesundheitsbereich erbracht werden. Arztpraxen gehören hier ebenso dazu wie physiotherapeutische Angebote oder Zentren für Dialysepatienten.

Die Diakonie Neuendettelsau ist einer der größten Anbieter im Gesundheits- und Sozialmarkt in Bayern. Die Vermietung von Wohnungen und Gewerbeflächen ist über eine „Tochtergesellschaft“ der Diakonie Neuendettelsau, die DDL GmbH (Diakonische DienstleistungsGmbH) organisiert.

Das größte Wohnungsangebot hält die Diakonie Neuendettelsau in Nürnberg und Neuendettelsau vor, aber auch an anderen Standorten von Rosenheim bis Himmelkron (bei Bayreuth). Attraktive Gewerbeimmobilien befinden sich in Nürnberg, Forchheim und München und an vielen weiteren Orten.

Kontakt

Diakonie Neuendettelsau
DDL Diakonische Dienstleistungs GmbH
Wilhelm-Löhe-Straße 5
91564 Neuendettelsau

Tel.: + 49 (0) 98 74 / 8 - 26 92
Fax: + 49 (0) 98 74 / 8 - 25 57

E-Mail schreiben

Wohnung mieten

Die Diakonie Neuendettelsau vermietet u. a. möblierte Einzelzimmer, Appartements, Wohnungen und Einfamilienhäuser in bester Lage und hervorragendem Zustand.

Mehr erfahren

Gewerbeflächen mieten

Gewerbetreibende können bei der Diakonie Neuendettelsau Flächen für Läden, Praxen oder Büros anmieten. Es besteht die Möglichkeit mit Einrichtungen vor Ort zu kooperieren und die Dienstleistungen der Diakonie Neuendettelsau zu ergänzen.

Mehr erfahren

Die aktuellsten Beiträge aus dem Magazin der Diakonie Neuendettelsau:
16. Januar 2018

Bewohner des Kompetenzzentrums für Menschen mit Demenz und Angehörige besuchen regelmäßig das Spielzeugmuseum in Nürnberg

26. Dezember 2017

Predigt von Pfarrer Dr. Peter Munzert
St. Laurentius, Neuendettelsau
Offenbarung des Johannes, 7, 9 - 12

20. Dezember 2017

Eine Innovation zur Unterstützung in der Pflege: Moio ist ein intelligenter Sensor, der in einer elastischen Pflastertasche am Rücken befestigt wird. Die Patienten nehmen Moio dadurch kaum wahr. Die Diakonie Neuendettelsau unterstützt jetzt die Entwicklung des Produkts der Moio GmbH.

18. Dezember 2017

"Die Fränkische Brotzeit im Glas" der Diakonie Metzgerei ist ein Warmfleischprodukt, d.h. das Fleisch aus heimischen Höfen wird sofort verarbeitet und behält so seinen Eigengeschmack ganz ohne Zusatzstoffe und Geschmacksverstärker.

18. Dezember 2017

Kommunikation über die Sprache der Kunst: Menschen mit Behinderung aus Jerusalem, Oettingen und Polsingen schaffen bei einem einzigartigen Kulturaustausch über 100 Kunstwerke.

18. Dezember 2017

Der 15jährige Sebastian arbeitet im Rahmen eines Freiwilligen Sozialen Schuljahres in einer Wohngruppe für Kinder mit Behinderung.

03. Dezember 2017

Alle unsere KiTas sind inklusiv - erfahren Sie hier mehr über die Vorteile für beide Seiten!

28. November 2017

Prominente unterstützen die Diakonie Neuendettelsau und noris inklusion auf dem Nürnberger Christkindlesmarkt.

Regional einkaufen

Regionale Produkte in hoher handwerklicher Qualität

Zum Diakonie-Marktplatz