Geschenke

Wer besondere und nicht alltägliche Geschenkideen sucht, der ist bei der Diakonie Neuendettelsau genau richtig. Die Auswahl für das besondere und individuelle Geschenk für vielfältige Anlässe ist riesig. Sie reicht von Geschenken mit religiösen Bezug, wie zum Beispiel Fadenkreuze und Kunstpostkarten, über florale Geschenkideen aus unserer Gärtnerei und Geschenkkörbe aus der Metzgerei. Die Floristinnen unserer Gärtnerei finden für jeden Anlass das richtige Geschenk. In unserem großzügigen Ladengeschäft und in den Gewächshäusern schlägt jedem Blumenfreund das Herz höher. Das Angebot reicht von selbst gezogen Topfpflanzen, darunter viele Orchideensorten, bis hin zu einer großen Auswahl an Schnittblumen, Kränzen und Gestecken aller Art. In unserer Bäckerei und Metzgerei können sich die Kunden individuelle Geschenkkörbe mit feinsten regionalen Produkten zusammenstellen lassen. Unsere Werkstattläden in Bruckberg und Neuendettelsau bieten eine riesige Auswahl an handgefertigten und qualitativ hochwertigen Geschenkartikeln aus Werkstätten für behinderte Menschen in ganz Deutschland.

Kontakt

Service-Point
Wilhelm-Löhe-Str. 5
91564 Neuendettelsau
Tel.: +49 (0) 98 74 / 8 0
Fax: +49 (0) 98 74 / 8 23 27
Service-Nr. 0180 / 28 23 45 6 (6 Cent pro Gespräch)
E-Mail schreiben

 

 

Religiöse Geschenke

Die Geschenke mit religiösem Bezug aus der Paramentenwerkstatt eigenen sich besonders für kirchliche Anlässe, also zum Beispiel für die Taufe, für Kommunion oder Konfirmation oder zur kirchlichen Hochzeit. Auch für „runde“ Geburtstage oder Ehejubiläen eigenen sie sich bestens.

Mehr erfahren


Werkstattladen Shop

In unseren Werkstattläden finden Sie Holzspielzeug, Korbwaren, Textilien wie Kissen und Decken, Keramikartikel, Brett- und Geschicklichkeitsspiele sowie schöne Wohnaccessoires. Ein besonderes Geschenk sind auch die in der Werkstatt Neuendettelsau gefertigten Holzkreuze, auch Lebenskreuze genannt, mit den Sieben Werken der Barmherzigkeit (Mt 25,34–46), die es in verschiedenen Größen gibt.

Mehr erfahren

Diakonie Neuendettelsau: Die aktuellsten Beiträge aus dem Magazin
21. Juni 2018

Ausreichen Schlaf ist für die körperliche und geistige Gesundheit wichtig. Im Schlaflabor der Rangauklinik Ansbach gehen Experten Schlafstörungen auf den Grund.

20. Juni 2018

Feinfühligkeit und enge Zusammenarbeit mit den Eltern: Der Wechsel von der Krippe in den Kindergarten ist für Kinder eine spannende Zeit mit neuen Erfahrungen und großen Veränderungen. Ein Prozess, den Eltern und Bezugserzieher gut vorbereiten und begleiten. Was genau zu tun ist und wie der Übergang für Kinder am besten vorbereitet werden kann, wissen Julia Seibert und Miriam Meichsner von der Integrativen Kindertagesstätte Karwendelstrolche in Nürnberg.

17. Juni 2018

Zwischen den Kirchengemeinden in Neuendettelsau herrscht große Verbundenheit. Deutlich wird das bei gemeinsamen Veranstaltungen wie dem "Gottesdienst im Grünen".

13. Juni 2018

Moderne Räume und eine familiäre Lernatmosphäre: Das zeichnet die Berufsfachschule für Altenpflege- und Altenpflegehilfe in Lauf an der Pegnitz aus. Im September startet ein neuer Kurs in den neuen Räumen.

10. Juni 2018

Wie leben Menschen mit Down-Syndrom? Wie leben wir mit ihnen? Unter dem Motto „Wir schenken Ihnen ein Lächeln“ beleuchtet eine Fotoausstellung in der Klinik Hallerwiese/Cnopfschen Kinderklinik dieses Thema.

06. Juni 2018

Vorhofflimmern ist eine häufig auftretende Herzrhythmusstörung - das Herz gerät außer Takt. Sr. Spyridon Koulouris, Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie an der Clinic Neuendettelsau fasst die wichtigsten Fakten zum Krankheitsbild und die Behandlungsoptionen zusammen.

04. Juni 2018

Predigt von Dipl.-Theologe Georg Jakobsche
St. Laurentius, Neuendettelsau
Jeremia 23,16-29

01. Juni 2018

Kinder sind im Alltag oft zu beschäftigt. Eltern müssen hier auf eine gute Abwechslung achten, in der die Freizeit ihres Kindes nicht nur aus Programm besteht, sondern auch genug Zeit bleibt, sich mit Freunden zu treffen und auszutauschen.

Regional einkaufen

Regionale Produkte in hoher handwerklicher Qualität

Zum Diakonie-Marktplatz