Einfach mal Abschalten: Auszeit für pflegende Angehörige in Bayern

Sie pflegen einen Angehörigen oder anderen Menschen, der auf Pflege angewiesen ist, zu Hause? Gehen Sie dabei oft an Ihre Grenzen und manchmal vielleicht sogar einen Schritt darüber hinaus? Kraftquellen für Pflegende bieten Ihnen sieben Tage Erholung und Entspannung von der Pflegezeit. Gönnen Sie sich eine Auszeit, um neue Kraft zu schöpfen. Atmen Sie wieder einmal richtig durch, kommen Sie zur Ruhe und zu sich selbst – anschließend können Sie sich mit neuer Energie und Liebe Ihrer Aufgabe widmen.

Unter dem Motto Kraftquellen für Pflegende entlastet das Angebot pflegende Angehörige in  Südbayern und in Nordbayern, von München über Regensburg, Passau, Augsburg, Ansbach, Nürnberg, Würzburg bis Hof. Dank der finanziellen Unterstützung unserer Spenderinnen und Spender steht das Angebot für einen geringen Kostenbeitrag von 10 Euro pro Tag Jedem zur Verfügung.

Unsere Angebote in Bayern

Kraftquellen für Pflegende


ANZAHL DER PLÄTZE

ca. 15 Personen

Nächster Termin

2.–8. September 2018

Sie wünschen sich für eine Woche einfach raus zu kommen, um wieder zu sich selbst zu finden, die Seele baumeln zu lassen und Kraft zu schöpfen? Kraftquellen für Pflegende laden Sie ein, sieben Tage dem Leib und der Seele Gutes zu tun. Nehmen Sie sich Zeit für sich und für die Begegnung mit Anderen.

Das vielseitige Programm stellt Sie, mit allen Ihren Bedürfnissen, in den Mittelpunkt. Mindestens ein Tag steht für Sie dabei ganz unter dem Motto „für mich“. Genießen Sie z.B. eine Fußpflege, eine Massage oder nehmen Sie am Aquajogging teil.  Das Programm umfasst Umgang mit Stress, demenzielle Erkrankung, Vorsorge, etc. Hören Sie sich entspannt einen Vortrag zur Farb- und Stilberatung an oder genießen Sie einen Märchenabend. Ein Tagesausflug rundet das Programm ab. Folgen Sie ganz dem Motto der Woche: Tun Sie was für Sie im Moment gerade „dran“ ist. Sie müssen nichts, Sie dürfen die unterschiedlichen Angebote nutzen. Sie sind wichtig und wir werden alles tun, damit Ihre Seele auf- und durchatmen kann.

Das Programm Kraftquellen für Pflegende 2018 ist noch in Planung. Der Termin für das Jahr 2018 ist der 02. bis 08. September. Tagungsort ist das Evang. Bildungszentrum Hesselberg in Gerolfingen. Als Gastdozent erwartet Sie Rudi Veitengruber, Pädagoge für psychosomatische Gesundheitsbildung mit der Zusatzqualifikation Stressbewältigungsverfahren.

Für Rückfragen steht Ihnen Oberin Sr. Erna Biewald zur Verfügung.

Kontakt

Diakonie Neuendettelsau Direktion
Oberin Erna Biewald
Wilhelm-Löhe-Straße 16
91564 Neuendettelsau

Tel.: +49 (0) 9874 / 8 - 22 71

">E-Mail schreiben

Bei uns - miteinander - aktiv sein

Bei uns:
o Auszeit für pflegende Angehörige in Bayern
o Großteils finanziert durch Spenden
o Teilnahmegebühr nur 10 Euro / Tag
o Unterstützung bei der Vermittlung von Kurzzeitpflege / Verhinderungspflege

Miteinander:
o Stärkende Gemeinschaft
o Spirituelle Angebote
o Einzel- und Gruppengespräche

Aktiv sein:
o Zeit für sich selbst finden
o Kraft tanken


Die Bilder sind Ausschnitte aus Paramenten von Beate Baberske, Künstlerische Leitung, Paramentik der Diakonie Neuendettelsau.