Fortbildung vermittelte Sicherheit und Spaß im Schwimmunterricht für Menschen mit Behinderung

Gefördert von der Sky Stiftung, der Franziska von Almsick Stiftung und Special Olympics Deutschland organisierte das Sport Team Neuendettelsau einen Schwimmlehrgang. Ziel des Projektes ist, Kindern und Jugendlichen mit einer geistigen Behinderung im Rahmen des Schwimmunterrichts Sicherheit und Spaß im Wasser zu vermitteln.

Zu der zweitägigen Veranstaltung in Neuendettelsau reisten Teilnehmer aus ganz Bayern an. Dabei waren Lehrer aus Förder- und Grundschulen, sowie Interessierte aus allen Bereichen des Schwimmsports. Organisiert von der bayrischen Special Olympics Koordinatorin Schwimmen, Angela Maußer, fanden die Teilnehmer in Neuendettelsau optimale Bedingungen vor.

Die Fortbildung „Special Kids“ vermittelte den Teilnehmenden wie sie in Schwimmkursen für Menschen mit Behinderung Sicherheit und Spaß garantieren können.

Das von Special Olympics Deutschland entwickelte Abzeichensystem, aber auch spielerische Möglichkeiten im Schwimmunterricht wurden den Teilnehmern für ihre Praxisstunden an die Hand gegeben. Zwei Tag lang wurde intensiv in Theorie und Praxis gearbeitet. Dabei gingen die Referenten Sabine Jördens (Special Olympics Deutschland) und Christian Balaun (Stützpunkttrainer des Behinderten- und Rehabilitations-Sportverbands Bayern) besonders auf die Lerninhalte zur Wassergewöhnung und Wassergewandtheit ein.

Sabine Jördens freute sich über die rege Mitarbeit der Teilnehmer und wünscht sich für das Projekt noch viele interessierte Teilnehmer.

Sabine Jördens freute sich über die rege Mitarbeit der Teilnehmer und wünscht sich für das Projekt noch viele interessierte Teilnehmer.

Weitere Pressemitteilungen
24. April 2019

Christiane Schuh arbeitet seit vielen Jahren mit Senioren.
Beim diesjährigen Jahresfest der Diakonie Neuendettelsau am Mittwoch, 1. Mai, stellt sie ihr Buch „Einmal den Mond berühren“ vor. Es enthält Kurzgeschichten in bildhafter Sprache, die dazu anregt, das eigene Leben zu reflektieren.

18. April 2019

Am 1.Mai feiert die Diakonie Neuendettelsau das Jahresfest und lädt alle Besucher dazu ein, Spaß zu haben und an dem bunt gemischten Programm des Festes und den Highlights, wie der Mitmachshow von Donikkl mit seinem Lied „Fliegerlied – heut ist so a schöner Tag“ teilzunehmen.

18. April 2019

Am Boy`s Day haben Jungs die Möglichkeit, Berufe kennenzulernen, in denen Männer immer noch unterrepräsentiert sind. Dem entgegenzuwirken, hat sich die Clinic Neuendettelsau in diesem Jahr auf die Fahne geschrieben und öffnete ihre Türen für die zwei Achtklässler Benedikt und Gordian.

11. April 2019

Die Werkstatt für Menschen mit Behinderung (WfbM) Bruckberg machte im Rahmen eines Erste-Hilfe-Kurses eine Exkursion zum Bayerischen Roten Kreuz nach Neuendettelsau, um Rettungswagen anzuschauen und zu erfahren was mit den Menschen passiert, wenn die Rettungssanitäter kommen.

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne.

 

E-Mail schreiben

Oder rufen Sie uns an unter +49 (0) 98 74 / 8 - 22 97