Aktuelle Meldungen

12. Dezember 2018

Gleich in mehrfacher Hinsicht wurde am 2. Adventssonntag in Neuendettelsau ein besonderer Gottesdienst gefeiert. Neben vielen anderen Besuchern war Landesbischof Prof. Dr. Heinrich Bedford-Strohm gekommen, um an der Widmung der neuen Paramente der St. Laurentius-Kirche und an der Einführung von Prof. Dr. Heike Walz als Rektorin der Augustana-Hochschule teilzunehmen.

11. Dezember 2018

Mit frischem Brot, Müsli und Obst starten Schülerinnen und Schüler des Förderzentrums St. Laurentius seit Beginn des Schuljahrs in den Tag. Das Projekt läuft so gut, dass es auch im kommenden Schuljahr angeboten werden soll – wenn es genug Menschen gibt, die es unterstützen. Schulleiter Uli Harms erklärt, was hinter dem gemeinsamen Frühstücken steckt.

10. Dezember 2018

Zum ersten Mal veranstaltete der Hort der Diakonie Neuendettelsau ein Lichterfest. Nach einer kleinen Andacht führte ein gemeinsamer Fackellauf die Besucher auf das Gelände des Hortes. Dort gab es viele Aktionen, Stände, sowie Essen und Getränke.

07. Dezember 2018

Vielfältig, couragiert und offen – dafür steht das Berufliche Schulzentrum Neuendettelsau (BSZ) bereits ein. Mit dem Titel „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ setzt die Schulgemeinschaft ab sofort auch ein starkes Zeichen nach außen.

07. Dezember 2018

Eine besondere Sportstunde für die Fünftklässler der Laurentius-Realschule Neuendettelsau: Die Profi-Handballer Michael Haas und Martin Murawski von der 1. Bundesliga-Mannschaft des HC Erlangen trainieren mit der Profilklasse Handball. Sportlehrer Harald Spaniol hat die Schulpartnerschaft vor zwei Jahren gestartet.

07. Dezember 2018

Eine alte Tradition begeistert aufs Neue Kinder und Erwachsene: In einer Kooperation lassen die vier Neuendettelsauer Kindertagesstätten die Adventsfenster aufleben.

06. Dezember 2018

Ein Zeichen der Verbundenheit: Kinder von Mitarbeitern des Bekleidungsgeschäfts Breuninger Nürnberg schenken Senioren der Stadtteiltreffs 50 selbstgestaltete Weihnachtslichter. Die ehrenamtlichen Leiter der Treffs freuen sich, ihren Mitgliedern mit dieser Geste zu zeigen: Ihr seid nicht allein!

05. Dezember 2018

Die Kantorei St. Laurentius startet im Januar mit einem neuen Chorprojekt. Dafür sucht Kantor Martin Peiffer Menschen, die Noten lesen können, bereits Chorerfahrung haben und die anspruchsvolle Chorliteratur singen möchten.

05. Dezember 2018

Sie haben Selbstgebasteltes und Essen auf etlichen Basaren verkauft: Mit dem Erlös helfen die Schülerinnen und Schüler des Christoph-Jacob-Treu Gymnasium in Lauf nun krebskranken Kindern an der Klinik Hallerwiese/Cnopfsche Kinderklinik. In zwei Jahren haben sie 570 Euro gesammelt.

03. Dezember 2018

280 Schülerinnen und Schüler haben in diesem Jahr ihre Ausbildung an den Berufsfachschulen für Kranken-, Kinderkranken- und Altenpflege sowie für Altenpflegehilfe der Diakonie Neuendettelsau begonnen. Jetzt trafen sie sich zum traditionellen gemeinsamen Schülereinführungstag in Neuendettelsau.

29. November 2018

Der Termin hat sich längst etabliert: Immer am dritten Samstag im November findet an der Clinic Neuendettelsau ein Infotag im Rahmen des Weltdiabetestages statt. In diesem Jahr nutzten etwa 130 Besucher die Möglichkeit, sich rund um das Thema „SOS – Notfall Diabetes“ zu informieren. Der Blick ins Publikum bewies, dass bei dem Veranstaltung tatsächlich eine Volkskrankheit im Mittelpunkt stand. Die Teilnehmerschar war buntgemischt, die Altersspanne bewegte sich zwischen 20 und 80 Jahren.

29. November 2018

Ob mit oder ohne Erfahrung: Die Helferschulung der Diakonie Neuendettelsau richtete sich an Menschen, die lernen wollten, auf was es bei einem guten Umgang mit Demenzerkrankten ankommt. An vier Samstagen und einem Dienstagnachmittag nahmen insgesamt vierzehn Teilnehmer an der Schulung teil und erhielten dafür nun das Zertifikat.

28. November 2018

Mit dem Beitrag „Professionelle Hauswirtschaft- für das Wohlbefinden unserer Gäste“ nahm das Dialog Hotel der Diakonie Neuendettelsau am bayernweiten Wettbewerb „Hauswirtschaft im Blick“ teil und erhielt neben einer Urkunde auch ein Preisgeld von 1000 Euro.

28. November 2018

1000 Euro spendete der diesjährige Abitur-Jahrgang des Laurentius-Gymnasiums der Diakonie Neuendettelsau für die Kindertagesstätte „Zum guten Hirten“ im indischen Pattamangalan.

28. November 2018

Die Bewohner des Zentrums für soziale Dienste „Heiliger Georg“ in Românasi kommen ab sofort leichter zum Arzt. Der Vorstandsvorsitzende der Diakonie Neuendettelsau, Rektor Dr. Mathias Hartmann, gab bei einem Treffen mit Prof. Dr. Gabriel-Viorel Gârdan, dem Leiter des Zentrums, im Mutterhaus bekannt, dass das rumänische Seniorenzentrum einen Kleinbus als Spende erhält.

27. November 2018

Soll ich eine Ausbildung in einem sozialen oder kaufmännischen Beruf machen? Und wie genau kann ich mir eine Ausbildung eigentlich vorstellen? Bei der Berufsinformationsmesse der Diakonie Neuendettelsau informierten sich Schülerinnen und Schüler über die verschiedenen Ausbildungsmöglichkeiten bei einem der größten Arbeitgeber der Region.

26. November 2018

Vier renommierte Solistinnen und Solisten gestalten das Adventskonzert in der St. Laurentiuskirche in Neuendettelsau am Samstag, 1. Dezember, um 18 Uhr gemeinsam mit der Kantorei und dem Ansbacher Kammerorchester.

26. November 2018

Zum 20. Mal sind in diesem Jahr Mitarbeitende der Diakonie Neuendettelsau mit dem Diakonat beauftragt worden. Die Beauftragung in der St. Laurentiuskirche nahmen Rektor Dr. Mathias Hartmann, Fachvorständin Sandra Schuhmann (Diakonisches Werk Bayern) und Kirchenrat Reiner Schübel von der evangelisch-lutherischen Landeskirche vor.

26. November 2018

Es ist eine traurige Wahrheit, dass Kinder und Jugendliche mit Behinderung besonders gefährdet sind, Opfer von sexualisierter Gewalt zu werden. Aber auch erwachsene Männer und Frauen mit Beeinträchtigungen machen überdurchschnittlich oft Erfahrungen mit Gewalt. Damit sich die Bewohner der Einrichtungen der Diakonie Neuendettelsau sicher und geborgen fühlen können, wurde der Bereich Wohnen Neuendettelsau für das bundesweite Modellprojekt „BeSt – Beraten und Stärken“ ausgewählt.

23. November 2018

Es ist eine herausfordernde Führungsaufgabe, der sich Manuela Füller bei der Diakonie Neuendettelsau gestellt hat. Nun wurde sie feierlich in der St. Laurentiuskirche in ihr Amt als Geschäftsführende Leitung der Dienste für Senioren eingeführt. Dort und beim anschließenden Empfang wurde deutlich, wie viel sie seit ihrem Dienstantritt bereits bewegt hat.