Veranstaltungen rund um die Karwoche und die Feiertage

Die Veranstaltungen der Diakonie-Kirchengemeinde St. Laurentius rund um die Karwoche und die Osterfeiertage bieten Gläubigen die Möglichkeit, in Neuendettelsau das österliche Geschehen spirituell intensiv mitzuerleben.

Am Sonntag vor Ostern, 25. März, gibt es zur „Ankündigung der Geburt des Herrn“ nicht nur den Gottesdienst um 9.30 Uhr in St. Laurentius, sondern auch eine Vesper mit Heiligem Abendmahl um 18 Uhr.

In der Karwoche zählen von Montag bis Mittwoch die Stillen Halben Stunden um 12.30 Uhr und die Passionsandachten um 18 Uhr zum Programm. Am Gründonnerstag kommt zur Stillen Halben Stunde um 12.30 Uhr dann um 19 Uhr die Feier der Einsetzung des Heiligen Abendmahls. Weitere Gottesdienste finden an diesem Tag um 16.30 Uhr in der Clinic und um 17 Uhr in der Christophoruskapelle statt.

Das Programm am Karfreitag sieht um 8 Uhr die Matutin, um 9.30 Uhr den Gottesdienst, um 14.30 Uhr die Feier zur Todesstunde Jesu mit der Kantorei und um 18 Uhr eine Vesper vor. Am Samstag gibt es um 8.30 Uhr eine Matutin.

Als Höhepunkt beginnt die Feier der Osternacht in der Neuendettelsauer St. Laurentiuskirche am Samstag, 31. März, um 21.30 Uhr. Musikalisch wirkt die St. Laurentius Kantorei unter der Leitung von Martin Peiffer mit. Anschließend findet im Mutterhaus ein nächtliches Osterfrühstück statt. Um 7 Uhr beginnt am Ostersonntag die Auferstehungsfeier auf dem Friedhof und um 9.30 Uhr folgt eine Deutsche Messe mit dem Posaunenchor.

Um 5 Uhr morgens wird die Osternacht mit einem inklusiven Schwerpunkt in der Christophoruskapelle gefeiert, in der der Sonntagsgottesdienst um 10.15 Uhr ansteht.

Schließlich sind am Ostermontag um 9.30 Uhr ein Gottesdienst und um 18 Uhr eine Vesper geplant. 

Weitere Pressemitteilungen
30. Juli 2019

„Egal was kommt, es wird gut, sowieso“ – mit dieser Songzeile von Mark Foster verabschiedeten und ermutigten das Kollegium und die Schulleitung die frisch gebackenen Altenpfleger – die bereits allesamt einen Arbeitsvertrag in der Tasche haben. Als erster Jahrgang der Berufsfachschule für Altenpflege in Ansbach erhielten die Schüler Zeugnisse des neuen Unternehmens Diakoneo.

30. Juli 2019

Der Diakoneo-Seniorenpark am Kreuzberg in Crailsheim bot den passenden Rahmen für ein Treffen der Landtagsabgeordneten Jutta Niemann mit Vertreterinnen der Agentur für Arbeit.

30. Juli 2019

Im Rahmen eines Festaktes ist das Diakoneo-Seniorenzentrum Haus Bezzelwiese in Neuendettelsau eingeweiht worden. Mit seinem vollstationären Angebot ist das neue Haus Teil der vielfältigen Versorgungsstruktur in Neuendettelsau, die von der ambulanten über die teilstationäre bis zur stationären Betreuung reicht.

29. Juli 2019

Die Diakonie Windsbach und Diakoneo eröffnen voraussichtlich im Januar 2020 eine Tagespflege-Einrichtung für Senioren im ehemaligen Therese-Stählin-Heim in Neuendettelsau.

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne.

 

E-Mail schreiben

Oder rufen Sie uns an unter +49 (0) 98 74 / 8 - 22 97