In Kürze erscheint das neue Programm der DiaLog-Akademie

Pünktlich zum Start nach der Sommerpause erscheint Anfang Oktober das aktuelle Programm der Internationalen Akademie DiaLog.

Das Heft ist prall gefüllt mit vielen neuen und aktuellen Themen. Weil sich die Aufteilung des vergangen Jahres bewährt hat, wird das Programmheft 2019 wie im Vorjahr angeordnet. „Die Fortbildungen sind in neun Bereiche strukturiert“, sagt Akademieleiterin Sigrid Schlecht-Reichert. Auch die bewährte Übersicht, in der die Veranstaltungen nach Datum geordnet sind, bleibt im hinteren Teil des Programms erhalten. Seit kurzem hat die DiaLog Akadmie eine zusätzliche Dozentin, die Fortbildungen und Seminare für Menschen mit Behinderung, insbesondere Werkstatträte, Bewohnervertretungen und Frauenbeauftragte konzipiert und somit das Angebot erweitert. Für diese Angebote wird es bis Ende 2018 ein eigenes Fortbildungsheft geben.

Im neuen Format und übersichtlicher präsentiert sich das Programm der Internationalen Akademie DiaLog auch im Internet.

Die neue Website der DiaLog Akademie geht ab Oktober online. „Ab dann wird es auch leichter sein, sich online über die Website anzumelden“, sagte Schlecht-Reichert.

Im Laufe des Oktobers wird das neue Programm an alle Mitarbeitenden verteilt. Das Team der Akademie wünscht Ihnen viel Spaß beim Schmökern des neuen Programmheftes und freut sich schon heute auf die vielfältigen Begegnungen mit Ihnen im neuen Jahr.


Weitere Pressemitteilungen
13. September 2019

Der Diakoneo-Seniorenpark am Kreuzberg in Crailsheim wurde Schauplatz einer Übungsaktion der Crailsheimer Feuerwehr. Bei der realistischen Übung kamen am Ende viele Schaulustige zusammen.

13. September 2019

Ein Jahr dauerten die Vorbereitungen bis die zwölf Schülerinnen und Schüler der Q11 des Laurentius-Gymnasiums Diakoneo Neuendettelsau ihre erste Alpenüberquerung antraten. Knapp eine Woche waren sie von Oberstdorf nach Meran unterwegs und lernten dabei, was Durchhaltevermögen, Zusammenhalt in der Gruppe und Vertrauen auf andere und den eigenen Körper bedeutet.

12. September 2019

Wie bildet die Schweiz ihre Pflegekräfte aus? Und was können wir von der Pflegeausbildung dort lernen? Mit diesen Fragen besuchte eine Gruppe von Praxisanleiterinnen und Lehrkräften der Diakoneo Berufsfachschule für Pflege in Nürnberg das Bildungszentrum für Pflege in Bern.

11. September 2019

Der Sportverein (SV) Lehmingen-Dornstadt hat zwölf Teilnehmern des Ferienprogramms der Offenen Hilfen Oettingen von Diakoneo ein tolles Erlebnis ermöglicht.

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne.

 

E-Mail schreiben

Oder rufen Sie uns an unter +49 (0) 98 74 / 8 - 22 97