Kita-Kinder sammelten Geschenke für die Tafel Windsbach

Die Kinder der Gruppe „orange“ der Integrativen Laurentius-Kindertagesstätte der Diakonie Neuendettelsau sammelten vor Weihnachten Lebensmittel und Spielsachen für die Tafel Windsbach. Auf die Idee brachte sie die Geschichte „Ein Geschenk für das Christkind“, bei dem Kindergartenkinder gemeinsam ein großes Geschenkpaket für das Christkind packen wollen. Franziska Delp von der Windsbacher Tafel holte das Geschenk in der Kita ab. Sie versicherte den Kindern, dass die Geschenke im Löhe Haus Neuendettelsau an Familien weitergegeben werden.

Die Kinder der Laurentius-Kita Neuendettelsau freuen sich über das große Geschenk, das sie aus Lebensmittel und Spielsachen zusammengestellt haben.

„Die Kinder haben die Geschenke gemeinsam mit ihren Familien gesammelt. Es ist wirklich eine schöne Aktion“, betonte Cosima Faulhaber, die Leiterin der Integrativen Laurentius Kindertagesstätte.

Weitere Pressemitteilungen
20. August 2019

Orangen, Karotten, Ingwer – für leckere und gesunde Drinks schnippelten und mixten Breuninger-Mitarbeiter was das Zeug hielt. Das kam nicht nur bei ihren Kollegen gut an, sondern auch beim Diakoneo-Seniorennetzwerk Nordstadt, das sich über den Erlös der Spenden-Aktion freuen darf.

13. August 2019

Nach der erfolgreichen Theatersaison mit „Robin Hood“ , einer einwöchigen Ausstellung im Ansbacher Brücken-Center und vier vollen Aufführungen, die fast 2000 Zuschauer erreichten, besuchte die Theatergruppe Rampenlicht von Diakoneo Bruckberg nun zum Saisonabschluss das Kreuzgangstück „Räuber Hotzenplotz und die Mondrakete“.

13. August 2019

Im Rahmen der Abschlussfeier wurden an der Fachakademie für Sozialpädagogik in Fürth fünf Absolventinnen und Absolventen des Sozialpädagogischen Seminars mit dem Staatspreis geehrt.

08. August 2019

Der Auftritt der Jongliergruppe „Fanta-Flip-Flops“ aus Gunzenhausen begeisterte die Zuschauer der bayerischen Landesgartenschau, die noch bis zum 8. September in Wassertrüdingen stattfindet.

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne.

 

E-Mail schreiben

Oder rufen Sie uns an unter +49 (0) 98 74 / 8 - 22 97