Erlös in Höhe von 500 Euro kommt der Cnopfschen Kinderklinik zugute

Die Mitarbeitenden des Modehauses Breuninger in Nürnberg backten Waffeln für ihre Arbeitskollegen. Der Erlös aus dem Waffelverkauf in Höhe von 500 Euro kommt der Cnopfschen Kinderklinik zugute.

Die Mitarbeitenden des Modehauses E. Breuninger GmbH & Co. KG in Nürnberg riefen zur Back-Challenge auf: An zwei Tagen wurden in der Mitarbeiterkantine von einigen Freiwilligen-Teams fleißig Waffeln gebacken und diese gegen Abgabe einer Spende an die Kolleginnen und Kollegen in deren Pause verteilt. Die süßen Knuspereien fanden reißenden Absatz. Es kam ein Erlös in Höhe von 500 Euro zugunsten der Cnopfschen Kinderklinik in Nürnberg zusammen.
Wir danken den engagierten Waffelbäckerinnen für Ihr tolles Engagement!

Stefanie Krug, Geschäftsführerin von Breuninger Nürnberg, und ihr Team übergeben die Spende an Christine Liebel von der Diakonie Neuendettelsau.


Weitere Pressemitteilungen
13. Juni 2019

Die Sportlerinnen und Sportler der Schwimmgruppe des BRSV Gunzenhausen haben die Schwimmprüfung erfolgreich abgelegt und das Deutsche Jugendschwimmabzeichen der Wasserwacht erhalten.

12. Juni 2019

Mit einem großen Fest und vielen Aktion feierte das JUZ Neuendettelsau sein 50-jähriges Bestehen. JUZ-Leiterin, Sandra Mayer, dankte der Diakonie Neuendettelsau für die Unterstützung und ihrem Team aus haupt-und ehrenamtlichen Helfern für ihren Einsatz für die rund 300 Kinder, die jährlich betreut werden.

12. Juni 2019

Die neuen Bänke im Hof der Fachakademie für Sozialpädagogik laden ein zum Arbeiten in der Gruppe, zur Begegnung, zum Gespräch, zum Rückzug, zum Nachdenken, zum Verweilen oder Entspannen.

12. Juni 2019

Für die beiden Seniorennetzwerke der Diakonie Neuendettelsau ist der Innovationspreis „Zu Hause daheim“ eine große Anerkennung für ihre engagierte Quartiersarbeit in der Nord- und Weststadt. Bayerns Sozialministerin Kerstin Schreyer zeichnete die Nürnberger Seniorennetzwerke aus.

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne.

 

E-Mail schreiben

Oder rufen Sie uns an unter +49 (0) 98 74 / 8 - 22 97