Offene Behindertenarbeit (OBA) / Offene Hilfen in der Region Ansbach

Der regionale Schwerpunkt der „Offenen Hilfen ARON“ liegt in der Region Ansbach, insbesondere in der Stadt selbst und im Landkreis Ansbach. Der Name ARON setzt sich zusammen aus den Anfangsbuchstaben der Städte, in denen die Schwerpunkte der Arbeit liegen: Ansbach, Rothenburg, Obernzenn und Neustadt a. d. Aisch.

Zudem bieten wir an den Standorten Bruckberg und Neuendettelsau ebenfalls eine Offene Behindertenarbeit / Offene Hilfen.

Die Diakonie Neuendettelsau ist in der gesamten Region stark vernetzt, was zu einem umfangreichen und ausgewogenen Angebot führt. Unsere Leistung richtet sich an Menschen mit Behinderungen oder chronischen Erkrankungen jeden Alters sowie deren Angehörige.

An allen Standorten bieten wir professionelle Beratung, z. B. zu Fragen im Hinblick auf die Pflegeversicherung, auf unterschiedliche Wohn- und Arbeitsmöglichkeiten, Selbsthilfeangebote oder Fragen zu Assistenz und Teilhabe. Wir bieten außerdem einen Fahrdienst und Schulbegleitung an.

Kontakt Ansbach

Offene Hilfen ARON
Heilig-Kreuz-Str. 2 A
91522 Ansbach

Tel.: +49 (0) 98 1 / 97 22 30 - 0
Fax: +49 (0) 98 1 / 97 22 30 - 20

E-Mail schreiben

Kontakt Bruckberg

Offene Hilfen Bruckberg
Schlossplatz 1
91590 Bruckberg

Tel.: +49 (0) 98 24 / 58 - 160
Fax: +49 (0) 98 24 / 58 - 161

E-Mail schreiben

Kontakt Neuendettelsau

Offene Hilfen Neuendettelsau
Wilhelm-Löhe-Str. 12
91564 Neuendettelsau

Tel.: +49 (0) 98 74 / 8 - 35 71

E-Mail schreiben

OBA / Offene Hilfen Ansbach Stadt und Landkreis


Besonderheiten

Ferienprogramm (im Sommer)
Spezielle Angebote für Kinder
Theatergruppe, Kochkurse u.v.m.

In der Stadt und im Landkreis Ansbach bieten die Offenen Hilfen ARON (früher: Offene Behindertenarbeit OBA) eine Vielzahl an Gruppenangeboten, Kursen, Ausflügen und Reisen und die Möglichkeit zur Teilnahme an Festen und Feiern, z. B. Lauftreffs und die Beteiligung am Ansbacher Citylauf und am Stadt-Lauf Fürth, Erlebniswanderungen, Radtouren um den Brombachsee, Gesundheitstage, Kochkurse (z. B. Smoothies, Brotaufstriche), Theatergruppe, digitale Fotografie und vieles mehr.

Viele der Angebote gestalten wir gemeinsam mit Kooperationspartnern, z. B. mit den Offenen Hilfen Ansbach-Süd, Regens Wagner, der VHS Stadt Ansbach und dem Evangelischen Jugendwerk Ansbach.

In den Sommerferien bieten wir eine Ferien- bzw. Urlaubsbetreuung mit kreativen Angeboten vom Töpfern bis hin zu Ausflügen, außerdem spezielle Kinderangebote (z. B. Krabbel-Gruppe, Besuch im Playmobil Funpark, Besuch der Royal Ranger, „Begegnung Pferd“).

Kontakt Ansbach

Offene Hilfen ARON
Heilig-Kreuz-Str. 2 A
91522 Ansbach

Tel.: +49 (0) 98 1 / 97 22 30 - 0
Fax: +49 (0) 98 1 / 97 22 30 - 20

E-Mail schreiben

OBA / Offene Hilfen Bruckberg


Besonderheiten

Interessante Urlaubsreisen, Ausflüge, Kurse

Mit den Angeboten der Offenen Hilfen Bruckberg / Offene Behindertenarbeit (OBA) Bruckberg können Menschen mit und ohne Behinderung ihre Freizeit aktiv gestalten. Die Diakonie Neuendettelsau bietet am Standort Bruckberg im Landkreis Ansbach eine Vielzahl von Urlaubsreisen, Tagesausflügen und speziellen Kursen. Dabei stehen die Wünsche und Interessen der Teilnehmer im Vordergrund. Begleitet werden die Reisen und Veranstaltungen von pädagogischen Mitarbeitern. Das Angebot richtet sich an Personen aller Altersgruppen, die alleine, bei ihrer Familie oder in einer Einrichtung leben.

Ziel der Offenen Hilfen ist es, dass Menschen mit Behinderung entsprechend ihrer Fähigkeiten eigenverantwortlich und selbstbestimmt leben können. Leitgedanke ist die Inklusion von Menschen mit Behinderung innerhalb unserer Gesellschaft.

Kontakt Bruckberg

Offene Hilfen Bruckberg
Schlossplatz 1
91590 Bruckberg

Tel.: +49 (0) 98 24 / 58 - 160
Fax: +49 (0) 98 24 / 58 - 161

E-Mail schreiben

Aus unserem Magazin
30. August 2018

Bei den "Lebenskünstlern" aus Bruckberg treffen sich seit vielen Jahren Menschen mit einer Behinderung, die als Künstler aktiv sind.

08. April 2018

Die Meisterschaften des Inklusiven Basketballturniers in Nürnberg sind eines der Highlights der Sportler der Bruckberger Heime. Über 40 Teams und über 500 Menschen mit und ohne Behinderung wuseln aufgeregt und freudig durch die Turnhalle am Berliner Platz. Auch ein Team aus Luxemburg ist mit dabei. Doch auch wenn es ein Turnier ist und es Medaillen zu gewinnen gibt, geht es nicht nur um Leistung, sondern viel mehr um den Spaß, die Freude und den Zusammenhalt.

OBA / Offene Hilfen Neuendettelsau


Besonderheiten

Angebote der Erwachsenenbildung
Kurse speziell für Frauen oder Männer
Kooperation mit der VHS

Die Erwachsenenbildung am Standort Neuendettelsau bietet vielfältige Bildungs- und Freizeitangebote für Menschen mit unterschiedlichem Hilfebedarf.

Ziele unseres Bildungsangebots:

  • Festigen und Fördern von sozialen Kompetenzen
  • Übungen für den lebenspraktischen Bereich und die Selbstversorgung
  • Umsetzung und Entfaltung des eigenen kreativen Potentials
  • Handlungsräume für körperliche Betätigung, Gesundheit und Fitness zu schaffen und zu erweitern


Im Einzelnen heißt das:

  • Unterstützung für Menschen mit erhöhtem Hilfebedarf (ganzheitliches Spüren, Erfahrung von Körper und Sinnen etc.)
  • Soziale Kompetenzen (Aufbau von Vertrauen, Konfliktfähigkeit, Teamfähigkeit, persönliche Belastbarkeit etc.)
  • Erlebnispädagogik (Abenteuer, Kooperation mit anderen, Zusammenhalt in der Gruppe, soziale Spielformen etc.)
  • Bildungsangebote (Kulturtechniken wie Lesen und Schreiben, Alphabetisierung, Rechnen, Umgang mit Geld, neuen Medien etc.)
  • Freizeitgestaltung/Ausflüge/Bildungsfahrten (Museumsbesuche, Konzert-, Kino- und Theaterbesuche, Stadtbesichtigungen/Führungen, jahreszeitlich orientierte Angebote)
  • Kurse für speziell für Frauen (Selbstverteidigung, Wellnessangebote, Gesprächskreise etc.)
  • Kurse speziell für Männer

Zusätzlich kooperieren wir auch mit der Volkshochschule in Neuendettelsau, wo wir gemeinsam kreative, lebenspraktische, kulturelle und integrative Bildungsangebote bereitstellen.

Kontakt Neuendettelsau

Offene Hilfen Neuendettelsau
Wilhelm-Löhe-Str. 12
91564 Neuendettelsau

Tel.: +49 (0) 98 74 / 8 - 35 71

E-Mail schreiben

Offene Behindertenarbeit / Offene Hilfen Rothenburg o. d. Tauber

Im Landkreis  Ansbach liegt auch der Standort in  Rothenburg o. d. Tauber.

OBA / OH Rothenburg