Ambulant Betreutes Wohnen in der Region Rothenburg o. d. Tauber

Im Rahmen des Ambulant Betreuten Wohnens (wir sagen Begleitetes Wohnen) unterstützt die Diakonie Neuendettelsau Menschen mit Behinderung darin, das eigene Leben so selbständig wie möglich in der eigenen Wohnung zu führen.

Jeder kann die von ihm bevorzugte Wohnform selbst wählen – möchte er nun alleine leben, in einer Partnerschaft oder in einer Wohngemeinschaft. Unsere pädagogischen Mitarbeiter/-innen kommen regelmäßig zu den vereinbarten Zeiten und unterstützen bei den unterschiedlichsten Erfordernissen und Fragestellungen.

Die Form der Assistenz wird individuell vereinbart und bezieht sich auf die Gestaltung des Alltags, z. B. auf Fragen der Haushaltsführung, die Begleitung bei Arztbesuchen oder bei Behördengängen oder die Freizeitgestaltung.

Kontakt

Offene Hilfen ARON
St.-Leonhard-Straße 32
91541 Rothenburg o. d. Tauber

Tel.: +49 (0) 981 / 97 22 300

E-Mail schreiben

Begleitetes Wohnen in Rothenburg o. d. Tauber


einzugsgebiet

Rothenburg o. d. Tauber und angrenzende Orte im westlichen Landkreis Ansbach

Rothenburg ist bekannt für seine historische Altstadt und die exponierte Lage oberhalb des Taubertales. Aber Rothenburg hat mehr zu bieten als touristische Attraktionen. Die Stadt verfügt über eine moderne Verkehrsanbindung und vielfältige Arbeitsplätze in Industrie, Handwerk, Handel und im Sozialbereich. Eine ausgezeichnete Infrastruktur (Kindergärten, Schulen, Krankenhaus, Einrichtungen für Senioren, Bäder, breite sportliche und kulturelle Angebote) und ein hoher Freizeitwert machen das Städtchen zu einem anziehenden Wohnort.

Im Rahmen der "Offenen Hilfen ARON" bietet die Diakonie Neuendettelsau auch in Rothenburg o. d. Tauber und im umliegenden Landkreis die Dienste des Begleiteten Wohnens an. ARON, ein vernetztes Angebot in Ansbach, Rothenburg o. d. Tauber, Obernzenn und Neustadt a. d. Aisch, unterstützt die unabhängige, selbstbestimmte Lebensführung von Menschen mit Behinderung. Das Angebot richtet sich an Menschen mit Behinderung, die in ihrer eigenen Wohnung zu zweit, in einer Partnerschaft oder mit mehreren Menschen leben.

Die Unterstützung und Assistenz richtet sich nach den individuellen Bedürfnissen der Bewohner, beispielsweise zur Begleitung bei Arztbesuchen und Behördengängen, bei der Gestaltung sozialer Beziehungen, bei Fragen des Wohnen uns der Haushaltsführung oder der Freizeitgestaltung.

Im Rahmen des Begleiteten Wohnens kann auch überlegt werden, welche Arbeitsplatzangebote geeignet erscheinen oder welche Weiterbildungskurse in Frage kommen.

Kontakt

Offene Hilfen ARON
St.-Leonhard-Straße 32
91541 Rothenburg o. d. Tauber

Tel.: +49 (0) 981 / 97 22 300

E-Mail schreiben