Das Magazin der Diakonie aus dem Bereich Kinder

In den Kindertageseinrichtungen der Diakonie Neuendettelsau werden rund 1300 Mädchen und Jungen mit und ohne Behinderung betreut.
Stöbern Sie in den spannenden, berührenden und interessanten Beiträgen rund um die Kinder, ihre Eltern und Betreuer.

Mehr Beiträge aus dem Magazin Kinder der Diakonie Neuendettelsau
20. September 2018

"Kinder brauchen Freiräume" ist das Motto des Weltkindertages 2018. Ein Interview zum Thema mit Petra Hinkl, geschäftsführende Leiterin des Bereiches "Dienste für Kinder".

22. August 2018

Was bewegt Eltern, die eine Kita für ihr Kind mit einer Behinderung suchen? Zwei Familien berichten von ihren Erfahrungen.

29. Juli 2018

Gemeinsam lachen, musizieren und die Natur genießen: Professionell gestaltete und begleitete Begegnungen ermöglichen persönliche Beziehungen zwischen Kindern und Senioren. Sie fördern und gestalten die Kommunikation mit- und das Verständnis füreinander.

20. Juni 2018

Feinfühligkeit und enge Zusammenarbeit mit den Eltern: Der Wechsel von der Krippe in den Kindergarten ist für Kinder eine spannende Zeit mit neuen Erfahrungen und großen Veränderungen. Ein Prozess, den Eltern und Bezugserzieher gut vorbereiten und begleiten. Was genau zu tun ist und wie der Übergang für Kinder am besten vorbereitet werden kann, wissen Julia Seibert und Miriam Meichsner von der Integrativen Kindertagesstätte Karwendelstrolche in Nürnberg.