Stellenangebote und Bewerbung

Wenn Sie auf unserem Stellenportal ein interessantes Angebot entdeckt haben oder sich initiativ bewerben möchten, können Sie sich gerne direkt über unser Onlinebewerbungsformular bewerben.

Ihr Weg zu uns - der Bewerbungsablauf

1. Zwei Wege für eine Bewerbung

Weg eins: Bewerbung auf Stellenausschreibung

Bewerben Sie sich direkt auf eine Stellenausschreibung über unser Online-Bewerbungsformular. Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse können als Word- oder PDF-Datei beigefügt werden. Nachdem die Bewerbung an die Diakonie Neuendettelsau versandt wurde, folgt innerhalb kurzer Zeit eine schriftliche Eingangsbestätigung.
  

Weg zwei: Bewerbung an das zentrale Bewerbungsmanagement

Sollte keine passende Stelle dabei sein, können Sie auch gerne Ihre Initiativbewerbung über unser Bewerbungsformular an uns senden. Nachdem die Bewerbung an die Diakonie Neuendettelsau versandt wurde, folgt innerhalb kurzer Zeit eine schriftliche Eingangsbestätigung.

2. Bewerbung & Auswahl

Die jeweilige Einrichtung sichtet die eingegangenen Bewerbungsunterlagen. Wenn vor Ort keine Einsatzmöglichkeit besteht, kann die Bewerbung von der Einrichtung an das zentrale Bewerbungsmanagement weitergeleitet werden. Hier erfolgt der Abgleich mit weiteren offenen Stellen. Können wir Ihnen keine passende Stelle anbieten, merken wir Ihre Unterlagen gerne bis zu maximal sechs Monate vor. Hierzu holen wir natürlich Ihre Zustimmung ein.

3. Persönliches Kennenlernen

Die Vorstellungsgespräche finden mit Vertretern der jeweiligen Einrichtung statt. Wir möchten das Gespräch dazu nutzen, Sie kennen zu lernen und einen umfassenden Eindruck von Ihren Fähigkeiten, Kenntnissen und Erfahrungen sowie Ihrer Persönlichkeit zu gewinnen. Für die Besetzung von Stellen von Führungskräften sind zwei Vorstellungsgespräche üblich.

4. Entscheidung

Sie erfahren zeitnah von uns, ob wir uns für Sie entschieden haben. Danach beginnt der Start in einen neuen Berufsabschnitt – inklusive Einarbeitungsplan und Einführungstag.


Unsere F.A.Q.s rund um Ihre Bewerbung

Nach Erhalt der Bewerbung werden Ihre Daten bei Ihrer Einwilligung bis zu sechs Monate in unserer Bewerbungsdatenbank gespeichert.

Sie stecken viel Zeit und Mühe in Ihre Bewerbung, wir wissen dies sehr zu schätzen.

Sie erhalten von uns deshalb zeitnah nach Eingang Ihrer Bewerbung eine Eingangsbestätigung. Wenn Sie keine Eingangstätigung erhalten haben, überprüfen Sie bitte den Spamordner Ihres Emailpostfaches, nicht selten landen E-Mails ungewollt dort.

Fahrtkosten für Vorstellungsgespräche werden von uns nicht erstattet. Sehr gerne können Sie von uns eine Terminbestätigung für Ihre weitere Verwendung erhalten.

Wir erhielten auf die ausgeschriebene Stelle eine Vielzahl sehr qualifizierter Bewerbungen. Wir haben uns letztendlich für einen Mitbewerber (m/w/d) entschieden, der die Anforderungen der zu besetzenden Stelle in ganz besonderem Maße erfüllte. Betrachten Sie dies bitte nicht als negative Einschätzung Ihrer Person oder Ihrer beruflichen Qualifikation. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg für Ihre weitere Suche nach einem Ihren Vorstellungen entsprechenden Arbeitsplatz.

Für Rückfragen zu Ihrem Bewerbungsstatus wenden Sie sich bitte direkt an die jeweilige Einrichtung.

Wenn Sie Ihre Bewerbung zurückziehen möchten, wenden Sie sich bitte direkt an die jeweilige Einrichtung bzw. den Empfänger Ihrer Bewerbung.

Wenn Sie Fragen zu einer Stellenbeschreibung haben, wenden Sie sich bitte direkt an den in der Stellenausschreibung genannten Kontakt
Bei einer Initiativbewerbung hilft Ihnen das Recruiting gerne weiter.

Initiativbewerbung

Sie möchten sich ohne eine bestimmte Stellenauschreibung bewerben? Hier finden Sie die direkte Ansprechpartnerin für Ihre Initiativbewerbung.

Kontakt

Stellenportal

Aktuelle Stellenangebote, Ausbildungsplätze und Praktika finden Sie in unserem Stellenportal.

Zum Stellenportal

Aus unserem Magazin
08. November 2018

Nürnberg: Besuchen Sie uns in Halle 3A, Stand 3A-112

07. November 2018

Nürnberg: Besuchen Sie uns in Halle 3A Stand 3A-112

12. Oktober 2018

Die Mitarbeitenden in den Himmelkroner Heimen haben viel Erfahrung im Umgang mit Menschen mit herausforderndem Verhalten. Für eine neuen Wohngruppe werden noch Kolleginnen und Kollegen gesucht.

28. August 2018

Praktikanten sind die Fachkräfte von morgen. Im Bereich Wohnen der Diakonie Neuendettelsau ist jeder willkommen. Neben dem zweijährigen Praktikum, dem diakonischen Jahr oder einwöchigen Schnupperpraktika ist alles möglich. Egal ob während der Schule, vor dem Studium oder als Vorpraktikum vor der Ausbildung zum Heilerziehungspfleger. René Reinelt (Einrichtungsleiter) erzählt, warum ein Praktikum im sozialen Bereich immer eine gute Möglichkeit ist um herauszufinden, was zu einem passt: