Ihr Einstieg als Berufseinsteiger

Sie sind Berufseinsteiger? In unserem Stellenportal können Sie nach Einstiegsmöglichkeiten filtern!
Zum Stellenportal

Diakonisches Jahr / Bundesfreiwilligendienst


Zielgruppe

Freiwilliges Soziales Jahr für junge Menschen bis 27 Jahre
Bundesfreiwilligendienst für alle Generationen

Einsatzmöglichkeiten

Bereich Menschen mit Behinderung
Bereich Menschen im Alter
Bereich Kinder und Jugendliche
Gesundheitswesen/Krankenhäuser

Möchten Sie ein Jahr lang unterschiedliche Tätigkeitsfelder der Diakonie Neuendettelsau kennen lernen? Dann ist das Diakonische Jahr ("Freiwilliges Soziales Jahr") oder alternativ der Bundesfreiwilligendienst eine gute Option. Hier werden Einsatzmöglichkeiten in Einrichtungen für Menschen mit Behinderung und Senioren sowie im Gesundheitswesen und in der Betreuung von Kindern und Jugendlichen geboten.

Zur Seite der Freiwilligendienste

Traineeprogramm


Zielgruppe

Hochschulabsolventen

Entwicklungsmöglichkeiten

Persönliches Fort- und Weiterbildungskontingent
Eigenverantwortliches Arbeiten
Persönlicher Pate/Patin als Ansprechpartner

Sie sind Hochschulabsolvent?


Wählen Sie unser Traineeprogramm als beruflichen Einstieg.

Als Trainee erhalten Sie die Chance, direkt nach Abschluss Ihres Hochschulstudiums die Tätigkeitsfelder der Diakonie Neuendettelsau zu entdecken. Wir bieten Ihnen tiefe Einblicke in die Abläufe und die Organisation eines stets wachsenden diakonischen Unternehmens und geben Ihnen die Gelegenheit Ihre Fähigkeiten und Ihren Ehrgeiz bereits früh eigenverantwortlich einzubringen. Um Ihre persönliche und fachliche Weiterentwicklung zu fördern steht Ihnen ein vielfältiges Angebot an Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie eine persönliche Patin/ein persönlicher Pate zur Verfügung.

Kontakt

Referat Personal
Helena Schurz
Heckenstraße 10
91564 Neuendettelsau
Tel.: +49 (0) 98 74 / 8 23 29
Fax: +49 (0) 98 74 / 8 22 28
Mail schreiben



Fort- und Weiterbildung


Unsere Bildungsinstitute

Wilhelm-Löhe-Hochschule
Internationale Akademie DiaLog

Entwicklungsmöglichkeiten

Fortbildungskontingent für jeden Mitarbeiter
Bildung, Beratung, Begleitung

In unserem Arbeitsumfeld mit seinen schnelllebigen Innovationszyklen ist lebenslanges Lernen ein wichtiger Bestandteil. Deshalb bietet Ihnen die Diakonie Neuendettelsau vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten:

  • ein Teil der Führungskräfte wird aus den eigenen Reihen rekrutiert
  • ein feststehendes Fortbildungskontingent (monetär/zeitlich) steht jedem Mitarbeitenden zur Verfügung

Unter der Trägerschaft der Diakonie Neuendettelsau befindet sich eine eigene Hochschule, die Wilhelm-Löhe-Hochschule (WLH). Diese ist eine spezialisierte Hochschule in den Themenbereichen Gesundheit, Versorgung und Pflege. Zusätzlich bieten wir ein hauseigenes FortbildungszentrumInternationale Akademie DiaLog - in Neuendettelsau. Hier finden sowohl unsere eigenen Mitarbeitenden als auch externe Teilnehmende aus Industrie und Wirtschaft: Bildung, Beratung und Begleitung.

Initiativbewerbung

Sie möchten sich ohne eine bestimmte Stellenauschreibung bewerben? Hier finden Sie die direkte Ansprechpartnerin für Ihre Initiativbewerbung.

Kontakt

Stellenportal

Aktuelle Stellenangebote, Ausbildungsplätze und Praktika finden Sie in unserem Stellenportal.

Zum Stellenportal