Lungenarzt-Praxis in Ansbach

Das Facharztzentrum für Lungenheilkunde (Pneumologie) im MVZ Ansbach ist Anlaufstelle bei allen Erkrankungen der Lunge, der Bronchien, des Mittelfells und des Brustfells.

Die Praxis ist mit modernster Medizintechnik für Diagnose und Behandlung von pneumologischen Erkrankungen ausgestattet. Das medizinische Team übernimmt einen kompetenten Auftrag in der fachärztlichen Versorgung von Patienten in Stadt und Landkreis Ansbach.

Kontakt

MVZ Ansbach
Brauhausstraße 17
91522 Ansbach

Tel.: +49 (0) 981 / 48 23 83 - 23
Fax: +49 (0) 981 / 48 23 83 - 90

Zur Seite des MVZ Ansbach

Praxis für Lungenheilkunde, MVZ Ansbach


Besonderheiten

Gut erreichbar im Stadtzentrum von Ansbach

Helle Praxisräume mit moderner Ausstattung

Vernetzt mit der Rangauklinik Ansbach

Kompetentes Behandlungszentrum bei pneumologischen Erkrankungen

Im Herzen von Ansbach liegt das Medizinische Versorgungszentrum Ansbach mit seiner Praxis für Lungenheilkunde (Pneumologie). Die hellen, modernen Praxisräume sind hervorragend ausgestattet. Das Behandlungsspektrum deckt alle Erkrankungen der Lunge und der Bronchien sowie des Mittelfells (Mediastinum) und des Brustfells (Pleura) ab.

Zu den besonderen medizinischen Leistungen der pneumologischen Praxis im MVZ Ansbach zählt die Lungenfunktionsprüfung (Bodyplethysmographie). Das Praxisteam bietet dabei sowohl die Funktionsmessung im Ruhezustand als auch die sogenannte Ergospirometrie an, bei der unter Belastung sowohl die Atemfunktion als auch die Herz-Kreislauf-Funktion getestet werden.

Im Rahmen der Lungenfunktionsdiagnostik werden Ganzkörperplethysmographie, Blutgasanalysen, FeNO-Messungen sowie inhalative Provokationstestungen durchgeführt. Außerdem bietet die Facharztpraxis die Diagnostik von Allergien sowie ein Screening schlafbezogener Atmungsstörungen an. Dafür ist die Praxis mit modernster Diagnose- und Therapietechnik ausgestattet.

Für Patienten mit einer chronisch obstruktiven Lungenerkrankung (COPD) oder Asthma bronchiale bietet das Praxisteam spezielle Schulungen an, um Patienten in die Lage zu versetzen, mit ihrer Erkrankung besser umgehen und diese managen zu können.

Durch die gute Vernetzung mit der Rangauklinik Ansbach ist eine weiterführende stationäre Behandlung oder Rehabilitation reibungslos möglich.

Zur Seite des MVZ Ansbach

 

Kontakt

MVZ Ansbach
Brauhausstraße 17
91522 Ansbach

Tel.: +49 (0) 981 / 48 23 83 - 23
Fax: +49 (0) 981 / 48 23 83 - 90

Zur Seite des MVZ Ansbach

Daten & Fakten

Besonderheiten:
Gut erreichbar im Stadtzentrum von Ansbach
Helle Praxisräume mit moderner Ausstattung
Vernetzt mit der Rangauklinik Ansbach

Behandlungsschwerpunkte:
Erkrankungen der Lunge (z. B. COPD), der Bronchien, des Mittelfells und des Brustfells
Diagnostik von Allergien
Screening schlafbezogener Atmungsstörungen (z. B. Schlafapnoe)

Leistungen:
Lungenfunktionsprüfung (Spirometrie / Ergospirometrie)
Ganzkörperplethysmographie
Blutgasanalysen
FeNO-Messungen
Inhalative Provokationstestungen

Zielgruppe:
Patienten/Patientinnen mit pneumologischen Erkrankungen oder Beschwerden (Kasse oder privat)

Einzugsgebiet:
Stadt und Landkreis Ansbach